Samariterverein Hauptwil- Gottshaus


Während des Zweiten Weltkriegs kam der Gedanke auf, man möge zur Unterstützung der Gemeindeschwester und des Krankenpflegevereins einen Samariterverein in der Gemeinde gründen. Im Juni 1941 endete der erste Samariterkurs in Hauptwil mit der Prüfung von insgesamt 30 Teilnehmern. Aus diesem Kurs heraus wurde am 31. August 1941 der Samariterverein Hauptwil- Gottshaus gegründet. Der Verein bezweckt bis heute die Förderung des Samariterwesens und die Erfüllung humanitärer Aufgaben im Sinne des Rotkreuzgedankens. Wir sind Mitglied des Kantonalverbandes Thurgau und somit Angehörige des Schweizerischen Samariterbundes.
Mit sogenannten Bevölkerungskursen gibt der Verein internes Fachwissen an Interessierte weiter, so z.B. in Samariterkursen, Nothilfekursen, etc. Das Erste Hilfe Material hat sich in den 75 Jahren stetig verändert und weiterentwickelt. Die ersten selbstgezimmerten Holzbahren sind längst durch moderne Schaufelbahren und Vacuummatratze ersetzt worden. An sogenannten Phantom - Puppen haben wir die Möglichkeit, Beatmen und Wiederbeleben zu üben. Die ersten, 1943 angeschafften Veloanhänger fürs Material haben längst ausgedient und seit 1989 haben wir die Möglichkeit, unser Material im Kurslokal im Untergeschoss des Mehrzweckgebäudes in Hauptwil zu lagern. Hier trifft sich der Verein einmal im Monat zu den Übungen. Heute zählt der Samariterverein 16 Aktivmitglieder und ca. 200 Passive. Wir sind gerne bereit, an verschiedenen Anlässen in der Gemeinde den Erste Hilfe Posten zu betreuen. Dank der topausgebildeten Kursleiterin können wir auch immer wieder interessante Kurse anbieten. Wir bedanken uns bei der gesamten Bevölkerung für das uns entgegengebrachte Vertrauen und freuen uns auf viele schöne Begegnungen.




 










Gutscheine
- Schenken Sie einen Gutschein für den Nothilfekurs oder weitere Kurse

- Erhältlich bei jedem Samariterverein im Kanton Thurgau oder hier bestellen
Samariterjugend
Samariterjugend Thurgau

In der Samariterjugend lernen Kinder ab 8 Jahren wie sie Verletzten oder Kranken helfen können.
Mitglied werden
- Möchten Sie anderen Menschen helfen?
- Möchten Sie in einem eingespielten Team mitmachen?

Dann werden Sie Mitglied!