Vereine

Samariterreise 2018


Dieses Jahr einmal nicht früh Morgens, sondern gemütlich vor Zwölf Uhr Mittags, war unser Treffpunkt vor der Bürgerhalle. Mit den Privatautos fuhren wir nach Sirnach ins Orchideenhaus. Dort hörten wir einen spannenden Vortrag über diese speziellen Blumen. Herr Amsler sprach mit so viel Leidenschaft, dass wir noch ewig hätten zuhören können. Danach ging es weiter auf einen Aussichtsturm in der Nähe, wo es einen alkoholfreien Tröpfel und ein paar Knabbereien gab. Später machten wir uns auf den Weg nach Bischofszell um ein super leckeres Nachtwächter-Essen einzunehmen.

Vom Restaurant Eisenbahn aus waren es nur wenige Schritte bis zum Obertor. Dort klopften wir um 21.00h an die Tür. Kurz darauf kamen zwei ehrbare Nachtwächter heraus, die uns durch die Stadt führten und sehr interessante und auch gruslige Geschichten von früher erzählten. Mit Fackeln bewaffnet liefen wir durch die Nacht. Am Ende dieser Führung durften wir im obersten Teil des Turms die Zunftsstube anschauen und noch ein paar Fragen stellen. Glücklich und auch ein wenig müde ging es wieder Richtung Tägerwilen. Es war ein gelungener und schöner Tag. Danke an alle Beteiligten und Organisatoren.

Y.Gfeller



Bildergalerie

 

BERICHT GV 09.03.2018


Am letzten Freitag 09.03.2018 war das grosse Treffen für alle Tägerwiler Samariter, zur jährlichen Generalversammlung. Im gemütlichen Schäferhunde -Beizli begann die Sitzung um 19.00h zuerst mit einem feinen Essen. Danach durfte unsere Präsidentin Ursula Plancherel , zwei neue Mitglieder herzlich wilkommen heissen. Ausserdem wurde das vakante Vizepräsidium neu besetzt. Wir freuen uns auf Mario Dabrock der sich in unserem Verein einbringen will. Danke Mario. Wir starten gut vorbereitet in das neue Jahr um an den verschiedenen Anlässen im Dorf, unseren Postendienst leisten zu können. Auch werden wir neben den monatlichen Uebungen wieder aufgefrischt und geschult . Seit der Neugründung vor genau 10 Jahren hat sich des öfteren etwas verändert. Im Moment dürfen wir 20 Mitglieder zählen. Hiermit wieder einmal ein Aufruf an die gesamte Bevölkerung rund um Tägerwilen. Interressierte sind jederzeit herzlich willkommen, an einer unserer Uebungen teil zu nehmen und unverbindlich rein zu schnuppern.

Ursula Plancherel gibt gerne Auskunft über unser Jahresprogramm.

Nun wünschen wir allen ein schönes und unfallfreies Jahr.

Y. Gfeller

 

Weihnachtsmarkt Tägerwilen




 

Samariterreise 2017


Alle Jahre wieder
Am Samstag 19.08.2017 war es wieder einmal soweit. Wir, ein überschaubares Trüppchen von Samaritern, fuhren Richtung Rheintal. Unser diesjähriges Ziel war die Kristallhöhle in Kobelwald. Nach einem Kaffeehalt im Hundertwasser Bistro in Altenrhein fuhren wir gut gelaunt nach Oberriet. Auf dem vorgesehenen Parkplatz angekommen, sahen wir den relativ steilen Weg, der uns zur Höhle führen sollte. Oh oh... aber gemeinsam sind wir stark und so motivierten wir uns gegenseitig und fast allle schafften den Aufstieg. Die Führung war sehr interressant und forderte unsere Gelenkigkeit nochmals ein bisschen. Manchmal wurde es sehr niedrig und einige Male auch ein wenig eng in der Kristallhöhle. Danach ging es weiter zum nächsten Ziel. Trotz Navigationsschwierigkeiten im Tal fanden wir mit unserem gemieteten Büsli das Gasthaus Montlinger Schwamm, das fast auf 1200m Höhe einen traumhaft schönen Ausblick freigab. Bei einem gemütlichen Essen und einem Glas Wein gab es sogar noch urchige Musik im Restaurant. An diesem Tag war eine" Stubete" und wir durften uns ein paar Lieder wünschen. Getanzt wurde auch. Kurz und heftig. Später traten wir unsere Heimreise wieder an. Alle freuen sich auf den nächsten Ausflug.



 

Anlass Vereinstag vom UHCT | 10 . September 2016 Tägerwilen




 

Kurs BSLA AED Repe | 2016




 

Generalversammlung 11.03.2016


Freitag 11.März ist es wieder soweit. Wir Samariter halten unsere 8. Generalversammlung ab und zwar im gemütlichen Schäferhundeclublokal in Tägerwilen.

Nach einem feinen Abendessen,eröffnet unsere Präsidentin Ursula Plancherel den offiziellen Teil. Kurz und bündig werden die verschiedenen Traktanden abgehalten. Zur Freude aller Beteiligten, können wir 4 Neumitglieder verzeichnen. Zweien ist es möglich an der GV teil zu nehmen. Herzlich Willkommen bei uns. Jedes Mitglied bekommt einen Samariterrucksack. So auch unsere neuen Mitglieder. Wenn sie soweit sind um Posten zu stehen, kommt dieser rote Rucksack zum Einsatz.

Karin Rinaldi hat den Austritt aus dem Vorstand bekannt gegeben. Danke Karin für die letzten drei Jahre. Neu haben wir ab jetzt eine Homepage aufgeschaltet, wo alles was interressiert , zu erfahren ist. Von Kursangeboten über Bildergalerien bis zum Anmeldeformular für Neumitglieder, ist auf dieser Seite zu finden. Klickt doch einfach mal rein unter: www.samariter-taegerwilen.ch

Bis Ende April werden wir wieder Passivbriefe, an die Bevölkerung verteilen, die gerne unseren Verein unterstützen würden. Hierfür vorab schon einmal einen herzlichen Dank an alle Spendenden!

Jetzt wünsche ich allen ein schönes und unfallfreies 2016.