Vereine

Schweizerische Samaritersammlung 2021: Samariterinnen und Samariter sind verlässlich im Einsatz!


Liebe Samariterfreunde von Herdern, Lanzenneunforn, Dettighofen, Gündelhart-Hörhausen, Homburg, Hörstetten, Reckenwil und Salen-Reutenen

Einkäufe und Besorgungen für Risikogruppen und ältere Menschen, Corona-Schnelltests bei Besuchenden in Altersheimen, Unterstützung in Covid-19-Test- und -Impfzentren – die Dienstleistungen von Samariterinnen und Samaritern richten sich seit Beginn der Corona-Pandemie nach den jeweiligen aktuellen Bedürfnissen und Vorgaben. Samariterinnen und Samariter engagieren sich tatkräftig und leisten einen wichtigen Beitrag zur Pandemiebewältigung. Erste-Hilfe-Kurse werden unter Einhalten der geltenden Hygienevorschriften und unter Anwendung von Schutzkonzepten durchgeführt.

Für Ihren Beitrag mit dem beiliegenden Einzahlungsschein zugunsten unserer Vereins- und Kantonal-verbandstätigkeiten sind wir Ihnen sehr dankbar. Damit können wir zusammen weiterhin dafür sorgen, dass mit spontanen oder ergänzenden Betreuungs- und Pflegeeinsätzen die Lücken im Netz der Sozialeinrichtungen geschlossen werden sowie Verunfallte und akut Erkrankte Erste Hilfe erhalten.

Beste Grüsse

Samariterverein Herdern und Umgebung


Andrea Heimberg Müller, Präsidentin
Hörhausen, im August 2021

PS: Ihre Spende ist steuerlich abzugsfähig. Als Nachweis gelten Einzahlungsscheine, Bank-, Postbelege.

 

Bankverbindung Samaritersammlung


Samariterverein Herdern u. U.
Raiffeisenbank Seerücken
IBAN CH26 8140 1000 0005 2162 5


Den aktuellen Brief für die Samaritersammlung finden Sie hier als PDF: Sammlungsbrief Herdern u.U.